Lebenselixier Wasser Teil 2
23. März 2022
Kinder sind Wunder
19. März 2024

 

Ein Orchester in deinem Körper – Harmonie in deinen Zellen

Gastbeitrag von Marvin Schmitt, CEO von  The Healthy Body

Elternschaft ist eine der größten Herausforderungen im Leben, die viele Belastungen und Stressoren
mit sich bringt:
die Kinderbetreuung organisieren, sich um die Finanzen kümmern, dafür sorgen, dass alle
Familienmitglieder glücklich und gesund sind, und Vieles mehr.

Bei all diesen Herausforderungen kommt oft jemand zu kurz – DU

Was kannst du für dich tun?

Wie kannst du präventiv Maßnahmen ergreifen, um deinen Körper und Zellen zu unterstützen?
Wie kannst du negative Auswirkungen von sowohl akutem als auch langfristigem Stress harmonisieren?
Wie kannst du Folgewirkungen wie depressive Zustände, Energiemangel, vielerlei Erkrankungen
harmonisieren?

Unsere Antwort: mit Adaptogenen – der natürliche Ausgleich für den Körper

Adaptogene sind natürliche Inhaltsstoffe in Kräutern, Pilzen oder Wurzeln. Sie helfen dabei, kurz- und langfristig,
die Widerstandsfähigkeit gegenüber körperlichem oder geistigem Stress zu stärken.

Sie werden seit Jahrhunderten in der traditionellen Medizin verwendet und haben sich in vielen Studien als wirksam
bei der Linderung von Stress und Angst erwiesen.

Aber wie können Pflanzen meinen Stress reduzieren?

Das erklärt sich neuro-biologisch. Bei einer Stressreaktion im Körper gibt es 3 Phasen.

 

  1. Die Alarmphase

Stress entsteht, wenn bspw. Streit in der Familie, ein überreagierender Chef, anstrengende Kollegen, Schulschwierigkeiten
deines Kindes, usw. in deinem inneren System als Säbelzahntiger-Angriff wahrgenommen werden.
Es kommt zur Ausschüttung von Stresshormonen (Adrenalin, Noradrenalin, Cortisol), welche zwar als kurzfristige
Energiereserven dienen, mit einer sofortigen Leistungssteigerung;
aber dein Körper ist in Alarmbereitschaft, und das zunehmend dauerhaft, es kommt nicht mehr zu ausgleichenden
harmonisierenden Ruhe- und Erholungsphasen.

 

  1. Die Phase der Resistenz

Wenn die Stresssituation weiter anhält, folgt als nächstes die Phase der Resistenz. In diesem Stadium passt sich der
Organismus so an, dass er Resistenzen gegenüber den ausgeschütteten Stresshormonen aufbaut.
Das bedeutet, der Organismus speichert diesen Zustand als das neue „Normal“ ab, und gleichzeitig werden massiv
Vitalstoffe verbraucht, um den Organismus in diesem Zustand irgendwie auszubalancieren.
Dies führt dann zu der nächsten Phase.

 

  1. Der Phase der Erschöpfung

In dieser Phase ist es dem Organismus nicht mehr möglich, die Resistenz gegenüber den Stresshormonen aufrecht
zu erhalten, und es tritt die Phase der Erschöpfung ein.
Meist führt dies zu verminderter Leistungsfähigkeit, einer erhöhten Infektanfälligkeit, Ermüdung.
Bis hin zu Angst- und Depressionssymptomen.

 

Neueste Forschungen zeigen, dass Adaptogene Müdigkeit entgegenwirken, die geistige Leistungsfähigkeit
steigern, sowie Depressionen und Ängste lindern können.

Zudem wird die Ansprechbarkeit des Körpers auf Stresssituationen reguliert, indem sie die Aktivität von
Stresshormonen wie Cortisol und Adrenalin beeinflussen. Dadurch kann der Körper besser auf Belastungen
reagieren und sich schneller erholen.

Adaptogene, können eine wertvolle Unterstützung auch für Eltern sein, um die Energie und
Widerstandsfähigkeit zu stärken.
Bewusste Ernährung und ein achtsamer Lebensstil tragen ebenso dazu bei.

 

Jetzt weißt du, wie adaptogene Pflanzen auf den Körper wirken.

Dies sind die bekanntesten und 10 besten Adaptogene:

1. Ashwagandha (Withania somnifera) stressreduzierend, Schlafregulierung, kognitive Leistungsfähigkeit
2. Maca (Lepidium meyenii) höhere Spermienqualität, weniger Wechseljahrbeschwerden, stressreduzierend, Nährstofflieferant
3. Astragalus (Astragalus membranaceus) stressreduzierend, entzündungshemmend, antioxidativ, verstärkt Immunabwehr
4. Rosenwurz (Rhodiola rosea) stressreduzierend, entzündungshemmend, lindert Depression, reguliert Müdigkeit
5. Ginseng (Panax ginseng) stressreduzierend, entzündungshemmend, kognitive Leistungsfähigkeit
6. Reishi Pilz (Ganoderma lucidum) stressreduzierung, Schlafregulierung, verstärkt Immunabwehr
7. Chaga Pilz (Inonotus obliquus) stressreduzierend, verstärkt Immunabwehr, entzündungshemmend
8. Raupenpilz (Cordyceps Sinensis) stressreduzierend, verbessert Stoffwechselfunktion, Unterstützung der Libido
9. Schisandra Beere (Schisandra chinensis) stressreduzierend, kognitive Leistungsfähigkeit, lindert Depression, Schlafregulierung
10. Goji-Beere (Lycium chinense) stressreduzierend, Nährstofflieferant, antioxidativ

 

Welches dieser Adaptogene ist nun das richtige für mich?

Ich empfehle gerne die Vitalstoffkomposition Zell Harmonie.
Mit insgesamt 43 natürlichen Inhaltsstoffen sind alle wichtigen Adaptogene enthalten (auch die
aus der oberen Liste). Zudem werden dem Körper alle wichtigen Mikro- und Makronährstoffe,
Vitamine und Mineralien sowie Probiotika für den Darm geliefert. Also eine wahre All-in-One Lösung,
um den Körper zu unterstützen.

Zell Harmonie basiert auf einem 4-Phasen-Konzept. Diese Formel regeneriert und erneuert die Zellen
im Körper. Wenn die Zellen im Körper gesund sind, ist auch der Körper gesund.

Probiere Zell Harmonie einfach aus und überzeuge dich selbst: Zell Harmonie ausprobieren